Biogarten
Kommentare 8

Masanubo Fukuokas Happy Hill in Oberfranken – ein Versuch

Masanobu Fukuoka

Die Reissorte Happy Hill ist eine besondere Züchtung aus dem üblichen Reis und wildem Reis.

Sie soll den Anbau erleichtern, da sie sehr widerstandsfähig und robust ist und sehr gut wächst. Sie soll auch gut in Kübeln, auf dem Balkon oder im Garten wachsen.

Kenji Hayashi (von ihm ist auch ein Teil dieses Textes) kam über Umwege an die Reiskörner Happy Hill. Sie stammen von der Familie Fukuoka.

Fukuoka Masanobu, * 2. Februar 1913; † 16. August 2008, war zunächst Mikrobiologe und wurde dann Bauer. Seine Bücher sind Standardwerke in der Permakultur. Die Art seiner Landwirtschaftsmethode bezeichnet er selbst als „Nichts-Tun-Landwirtschaft“ nach dem daoistischen Wu-wei-Prinzip.

Die biologische Anbauweise von Masanobu Fukuoka unterscheidet sich teilweise von dem hier üblichen Bio-Anbau.

  1. Der Boden wird nicht bearbeitet (kein Umgraben oder Pflügen)
  2. Es werden keine Insekten- und Unkrautvernichter angewandt.
  3. Es wird kein Dünger verwendet, auch kein Kompost.
  4. Das Unkraut wird stehen gelassen – nicht gejätet.

Dass das funktioniert hat Fukuoka schon auf seinen Feldern bewiesen.

Um auszuprobieren, ob die Pflanzen tatsächlich in unseren Breitengraden wachsen, erhielten wir von Kenji 9 Reiskörner.

Unser Versuch begann am 26.04.2015:

In den Maurerkübel füllte ich Gartenerde mit Kompost vom vorletzten Jahr, befüllte den Kübel (eine andere Möglichkeit haben wir nicht, um den Reis mit Wasser bedeckt zu halten) mit Wasser und verteilte die 9 Reiskörner gleichmäßig. Laut Mondkalender ist heute Fruchttag.

Der Kübel steht geschützt in einem teilweise offenen Anlehn-Gewächshaus. Er hat dort nicht mehr als ca. 5 Stunden Sonne am Tag. Nun warten wir ab, was passiert.

Happy Hill Aussaat

Happy Hill Aussaat am 26.04.2015 im Kunststoffkübel

 

Der Bericht geht weiter …

Über Kommentare zu dem Versuch, bzw. zu Masanobu Fukuoka freue ich mich

Das Beitragsfoto von Masanobu Fukuoka ist von ben amin lazars Seite http://bnzr.vot.pl/?p=377

8 Kommentare

  1. Hi,

    Great to see this blog, I translated some pages and read it. I do natural farming and is interested in getting some seeds of happy hill rice. I had it some time back and lost it. Probably just 10 seeds should be OK.

    Please contact me – p_k_nandanan@yahoo.com

    Regards,
    Nandan

  2. Hi,

    Any update on this? Are your happy hill rice plants growing well? Also please let me know if you can send 10 seeds to me.

    Regards,
    Nandan

    • Hi Nandan,

      sorry but not one of the seeds did grow. I asked about some other seeds but he has no more. Hope to get some at the end of the year.

    • Hi Nandan,

      we were a group of I think about 20 people trying to grow this sort of seed. But nobody of us was able to grow the seeds. So if you can grow Happy Hill I would be happy to get some seeds. 🙂

  3. Hi,

    I could grow happy hill rice successfully….Let me know if you would like to try some seeds, can send you 15 seeds of Happy hill rice.

    Regards,
    Nandan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.